Marlene-Reidel-Grundschule

Offener Ganztag

Die Offene Ganztagsschule

gibt es an der Marlene-Reidel-Grundschule seit dem Schuljahr 2017/18.

 

Die Offene Ganztagsschule ist ein schulisches Bildung- und Betreuungsangebot, das im Anschluss an den schulischen Unterricht  stattfindet:
×          Das Angebot ist kostenfrei
×          Es kann ein kostenpflichtiges Mittagessen bestellt werden, das von der Lebenshilfe Landshut geliefert wird (z.Zt. zum Preis von 3,21€)
×          In der Zeit von 13.00 -14.00 Uhr gibt es für alle Schüler der OGTS freizeitpädagogische musische, sportliche und sozialpädagogische Angebote (z.B. Jahreszeitliches Basteln, Sportangebote draußen oder in der Turnhalle, Kooperative Gruppen-Spiele, Gemeinsames Singen, Naturspaziergänge und vieles mehr)
×          Abholzeiten sind: 13.00, 14.00 und 15.30 Uhr (16.00 Uhr nach der  verlängerten Betreuung)
×          Nach Ende der Betreuungszeit gibt es eine Busbeförderung für die Kinder, denen eine kostenfreie Busbeförderung grundsätzlich zusteht
(die Busse fahren um  12.55, 14.00 und 15.30 Uhr)
×          Mindestbuchungszeit: Zwei Tage pro Schulwoche

 

Kurzgruppe bis 14.00 Uhr

×          Diese Betreuungszeit ist in erster Linie sozial- und freizeitpädagogisch ausgerichtet
×          Es besteht die Gelegenheit, unter Aufsicht in einem gesonderten Raum die Hausaufgaben zu erledigen
×          Mindestbuchungszeit: 2 Tage mit jeweils mindestens 60 Minuten 

Langgruppe bis 15.30 Uhr (Erweiterte Betreuung bis 16.00 Uhr )

×          Nach der Freizeit haben die Kinder der Langgruppen zwischen 14.00 – 14.15 Uhr die Gelegenheit zu einem kleinen „Zwischensnack“ aus der eigenen Pausenbox
×          Danach werden die Kinder in altersgerechten Hausaufgabengruppen bei der Erledigung der Hausaufgaben fachlich betreut

Räume:

Alle Räume befinden sich innerhalb der Marlene-Reidel-Grundschule:

×          Mensa mit 55 Sitzplätzen
×          Zwei große Betreuungsräume zum Spielen, Basteln, Malen und Lesen
×          Bewegungsraum („Alte“ Turnhalle) zum Bewegen, Laufen, Rennen, Seilspringen ...
×          Doppelturnhalle der Grundschule für Sportangebote
×          Gymnastikraum in der Doppelturnhalle für Entspannungsangebote und Kleine Spiele
×          Pausenhof mit Kletter- und Spielgeräten
×          Fußballplatz hinter der Doppelturnhalle
×          Nach Unterrichtsschluss: Klassenzimmer als Hausaufgabenräume

Betreuungsteam:

×          Wir sind ein bunt gemischtes Team von 10 Mitarbeiterinnen
×          Mensa: Monika Anetsberger und Karola Selmeier
×          Betreuung: Bettina Ableitner, Andrea Benner, Melanie Bruckmeier, Roswitha Knaus, Tina Schaufler, Beate Schmidt, Yvonne Siegert
×          Im Schuljahr 2019/20: Kathrin Huber (Praktikantin), Katharina Weiß (Freiwilliges Soziales Jahr)
×          Außerdem immer wieder zeitweise Unterstützung durch Praktikantinnen
×          Koordinatorin/Leiterin OGTS: Klaudia Kaucke-Weiß (Diplom-Pädagogin)
×          Schulleitung: Christine Rhöse-Schmidt

Anmeldung:

×          Die verbindliche Anmeldung erfolgt zu Beginn des Schuljahres über ein eigenes Anmeldeformular, das den Kindern zu Schuljahresbeginn ausgehändigt wird
×          Die Teilnahme an dem gebuchten Betreuungsangebot ist verpflichtend, da es sich um ein schulisches Angebot handelt
×          Auf schriftlichen Antrag der Erziehungsberechtigten bei der Schulleitung können die Schüler aber in begründeten Ausnahmefällen (gesundheitliche Gründe z.B. gelegentliche Arztbesuche, Familienfeiern oder andere private Gründe) von der Teilnahme am Offenen Ganztag befreit werden
×          Prinzipiell sind Änderungen während des laufenden Schuljahres möglich, sofern der zeitliche Umfang der gebuchten Betreuungszeiten gleich bleibt.

Leitfaden:

Wir berücksichtigen in unserer Arbeit folgende Aspekte einer ganzheitlichen Bildung:

 

×          Werteerziehung
×          Gesundheitserziehung
×          Kulturelle Bildung und Interkulturelle Bildung
×          Umwelt- und Naturerziehung
×          Demokratieerziehung
×          Stärkung sozialer Kompetenzen
×          Stärkung sprachlicher Kompetenzen
×          Förderung individueller Begabungen und Neigungen

 

Wir freuen uns auf Ihre Kinder und arbeiten zusammen mit der ganzen Schulgemeinschaft gerne daran, dass sich Ihr Kind bei uns an der Marlene-Reidel-Grundschule wohlfühlt!

 

Christine Rhöse-Schmidt (Schulleiterin)                       Klaudia Kaucke-Weiß (OGTS)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Offene Ganztagsschule bis 14.00 Uhr (OGTS-Kurzgruppen):

×          Die Kinder haben Gelegenheit ein Mittagessen einzunehmen (Anmeldung erforderlich; kostenpflichtig)

×          Die Kinder haben die Gelegenheit, ihre Hausaufgaben anzufertigen

×          Es gibt Gelegenheit zum Spielen drinnen und draußen, Malen, Lesen, Basteln

×          Abholzeiten: 12.55 Uhr und 14.00 Uhr

 

2. Offene Ganztagsschule bis 15.30 Uhr:

×          Die Kinder haben Gelegenheit ein Mittagessen einzunehmen (Anmeldung erforderlich; kostenpflichtig)

×          Es gibt eine verlässliche Hausaufgabenbetreuung

×          Es gibt verschiedene Freizeitangebote (Spielen drinnen und draußen, Lesen und Entspannen, Malen, sportliche Angebote, kreative Angebote)

×          Abholzeit: 15.30 Uhr 

Impressum

Copyright © 2015. All Rights Reserved.