Marlene-Reidel-Grundschule

Spielen macht Schule

Marlene-Reidel-Grundschule gewinnt Spielepaket bei „Spielen macht Schule“

Um Schülern das Lernen leicht zu machen, haben das ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen und der Frankfurter Verein Mehr Zeit für Kinder 2007 die Initiative Spielen macht Schule ins Leben gerufen. Eine kostenlose Spielzeug-Ausstattung können Grundschulen gewinnen, die sich mit einem Konzept bewerben. Dabei geht es darum, das Spielen sinnvoll in das Schulleben einzubinden und Möglichkeiten zum spielerischen Lernen zu bieten.

Diese Chance hat auch die Marlene-Reidel Grundschule ergriffen und ein mehrseitiges pädagogisches Konzept zur Einbindung von Spielen in den Schulalltag eingereicht. Zu Beginn des neuen Schuljahres kam dann die tolle Nachricht, dass die Marlene-Reidel Grundschule von der Jury zu einem der Gewinner gekürt worden ist. Inzwischen sind mehrere Pakete mit hochwertigen Spielen eingetroffen, die vor allem natürlich bei den Kindern der Offenen Ganztagsschule für große Freude, viel Abwechslung und sinnvolle Beschäftigung sorgen!

Impressum

Copyright © 2015. All Rights Reserved.