Marlene-Reidel-Grundschule

Angekommen im Ganztag

Wir sind angekommen!

Seit fast sechs Wochen gehen nun nach den Sommerferien schon wieder alle Kinder in die Schule. Auch im „Offenen Ganztag“ ist endlich wieder einiges los – auch wenn nicht alles ganz so ist wie ohne Corona. Die Kinder der einzelnen Jahrgangsstufen werden jeweils zusammen betreut, gehen zusammen zum Essen, spielen mit Kindern ihrer Klassenstufe und werden auch bei den Hausaufgaben nach Jahrgangsstufen getrennt betreut. Die „Großen“, die schon länger bei uns sind, waren anfangs etwas verwundert. So war es z.B. zuerst komisch, dass die 3. und 4. Klassen nun den Bewegungsraum auch zum Kappla-Spielen, Malen und Basteln nutzen. Inzwischen haben sich aber alle daran gewöhnt und finden es eigentlich auch ganz praktisch, dass man so einfach zwischen „flitzen“ und „sitzen“ im gleichen Raum wechseln kann.

Auch unsere Erstklässler sind inzwischen angekommen, kennen sich schon prima aus, haben sich an die Abläufe gewöhnt und bringen frischen Wind in den OGT. Der Start hat prima geklappt!

„Macht euch mal keine Sorgen – zusammen schaffen wir das schon!“ so haben uns ein paar erfahrene OGT-Kinder am Anfang des neuen Schuljahres beruhigt. Und sie hatten Recht. Wir sind angekommen und es macht Spaß – auch wenn alles ein bisschen anders ist als sonst.

Das Team des OGT

                                                

 

Impressum

Copyright © 2015. All Rights Reserved.